Markt von Greifswald

Wir suchen dich als Unterstützung im technischen Support für unser Anzeigenplugin Advanced Ads.

Das sind wir

Wir haben bis 2018 das mit monatlich 40 Mio. Seitenaufrufen größte deutschsprachige Portal zum Thema Scrabble und Kreuzworträtsel betrieben. Zur Monetarisierung haben wir das Anzeigenplugin Advanced Ads entwickelt und betreiben dieses nun als eigenständiges Produkt. Die Software wird mittlerweile auf über 140.000 WordPress-Seiten weltweit eingesetzt. Dabei arbeiten wir aktiv mit Google und anderen Unternehmen der Branche zusammen.

Unser Ziel für das nächste Jahr ist die Verdoppelung der Nutzerzahlen. Dazu investieren wir aktuell verstärkt in den Bereichen Content, Support und Entwicklung.

Wir sitzen im Zentrum der Universitätsstadt Greifswald. Mit einem Studentenanteil von fast 20%, der Nähe zur Ostsee und einer guten Infrastruktur eignet sie sich hervorragend für junge Familien und Wassersport-Begeisterte. Die meisten von uns arbeiten in Teilzeit um sich eigenen (Web-)Projekten und der Familie zu widmen.

Unser aktuell vierköpfiges Support-Team arbeitet mit Help Scout, GitHub und Slack als Basissetup. Die Wahl des Tech-Stacks steht jedem frei.

Du

Unsere Kunden kontaktieren uns fast ausschließlich per E-Mail. Die meisten von ihnen kommen aus dem Ausland. Während wir Fragen und Probleme klären, optimieren wir auch die vorhandenen Anleitungen und das Interface des Plugins um somit den Supportaufwand in der Zukunft zu verringern.

Unser Support zeichnet sich durch eigene Erfahrungen in unserem Tätigkeitsgebiet aus. Sei es das Betreiben eigener Webseiten und deren Monetarisierung durch Werbung oder Erfahrung beim Betrieb von Webseiten für andere. Wir sehen uns daher als Mentoren die unseren Kunden mit eigenen Erfahrungen weiterhelfen können.

Der technische Support hat ein tieferes Verständnis von WordPress und des Codes unserer Plugins. Wir kennen den typischen Aufbau eines WordPress-Themes, wissen wie wir nach bestehenden Hooks suchen und sie einsetzen, und sind geübt im Analysieren von Plugin-Konflikten.

Als Voraussetzung bringst du daher entsprechende eigene Erfahrungen im Bereich Online-Auftritt, Monetarisierung oder Programmierung mit und verfügst über sehr gute schriftliche Englischkenntnisse.

Das bieten wir

Wir bieten dir mindestens eine halbe Stelle. Überstunden fallen bei uns selten an, werden dann aber vollständig bezahlt oder ausgeglichen. Hinzu kommt ein Arbeitsplatz im Zentrum von Greifswald, eine Kaffee-Flat um die Ecke, freie Technik-Wahl und die Möglichkeit auch von zu Hause zu arbeiten.

Interesse? Dann bewirb dich.

Bildquellen

  • Markt von Greifswald: O. Richter